Meine Peitschentypen

Peitschen in Standardlängen und in schwarz

finden Sie in meinem Shop: klick auf das Logo ->

 

Für Individualisierungen und Änderungswünsche
einfach mailen.

Bullwhips

 

12plait (12 Stränge im Overlay, der sichtbare Teil der Flechtung)

plaited belly (geflochtenes Innenleben) Känguruleder (Roo)

 

Bullwhips haben einen starren Griffbereich, die Führung der Peitsche wird dadurch erleichtert.

Snakewhips

 

12plait, plaited belly, Roo

 

Snakes fangen gleich flexibel an und haben keinen starren Griff. Sie sind ein klein wenig schwieriger zu handhaben, als die Bullwhips.

 

Hier sehen Sie ein Exemplar mit eingebautem "Ring", eine schöne Individualisierung, zudem ist einer der Stränge rot.

Signalwhips

 

8plait, plaited belly, Roo

 

Signalwhips haben einen eingeflochtenen Cracker, also kein Fall!

Sehr interessant auf beengtem Raum.

 

Eskimos haben diese kurze Peitsche zum Knallen auf ihren Hundeschlitten benutzt, damit sie eben nicht permanent durch den Schnee mitgeschliffen wird.

Sjamboks

 

12plait, plaited belly, Roo

 

Im Aufbau ähnlich einer Snake, aber ohne Fall und ohne Cracker.

Die Flechtung endet in einem Knoten und die Stränge laufen offen weiter.

Mini-Sjamboks

 

Nur ca. 50 cm lang, 8plait, Roo

 

Aufgebaut wie ein großer Sjambok.

In diesem Beispiel mit Schmuckfarbe im Turkshead (der Knoten hinten)

plus ein Edelstahlring eingebaut.

NEU: Paracordwhips "De Luxe"

 

Bullwhip 6ft, 16plt., Paracord.

6 Fuß lang, 16fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und zwei plaited bellies

Paracordwhips "Standard"

 

Bullwhip 6ft, 12plt., Paracord.

6 Fuß lang, 12fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und einem plaited belly.
Die Peitsche ist etwas dünner als die Standard-Paracord-Bullwhips.

Ideal für Einsteiger im Whipcracking.

Vegane Bullwhip!

 

4ft, 16plt., Dacron.

4 Fuß lang, 16fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und das Innenleben ist ebenfalls 12fach überflochten.

 

Sämtliche verwendete Materialien sind vegan. Mit dem speziellen Gewebe für die Flechtung, wird im Ergebnis eine Qualität in Handling und Dynamik erreicht, welche nur mit Känguruleder vergleichbar ist!

Sonderwünsche!

 

Einen Ring einflechten, oben beim Turkshead bei jedem Peitschentyp oder weiter vorne bei einer Bullwhip, ist eine schicke Individualisierung.

Eine andere Farbe für einen Einzelstrang oder gleich Duotone?

Die Farbauswahl ist evntuell etwas eingeschränkt (bitte fragen).

 

In der Galerie sind einige Beispiele dafür.

Workshops: professionelle Peitschenkurse für die richtige Anwendung von Singletails.

 

Sport, Freizeit, Stunt-Training für Film, Theater usw.

 

Ziel des Workshops ist das Vermitteln der praktischen Anwendung von Bullwhips und anderen Singletails sowie die damit einhergehenden Themen. 

Schwerpunkt des Workshops wird der Praxisteil sein, danach sollten Sie in der Lage sein, sicher eine Bullwhip oder eine andere Singletail zu führen.

 

Gruppen- als auch Einzelkurse möglich!

Schreiben Sie mich an ;-)

 

Ein älteres Video von mir beim Üben auf der Wiese: Film

Eine Musterpeitsche liegt bei "Sündige Mode" in Frankfurt am Main.

Die hat übrigens schon ein sehr bewegtes Leben hinter sich, so über die letzten 10 Jahre ;-)

 

Im Bild der überaus charmante und kompetente Inhaber des kleinen, aber sehr feinen Ladens im Herzen Frankfurts:

 

www.suendige-mode.de