Meine Peitschentypen

Peitschen in Standardlängen und in schwarz

finden Sie in meinem Shop: klick auf das Logo ->

 

Für Individualisierungen und Änderungswünsche
einfach mailen.

Design in Leder – Handmade in Germany.

 

"Needful things" würde ich fast sagen... Einfach schöne, handschmeichelnde Stücke, wertvoll, von mir persönlich gebaut, somit "Handmade in Germany" und teilweise nach Ihren Wünschen individualisiert. Die Peitschen sind vorwiegend aus pflanzlich gegerbtem Känguruleder geflochten. Solide Handarbeit aus hochwertigen Materialien, von der Lederhaut geschnitten und geflochten bis zum fertigen Objekt...

 

Mein Können habe ich durch Studien von Peitschen und deren Bau über Jahre – etwa seit 2004, sowie den engen Austausch mit namhaften Peitschenmachern der Australian Whipmaker Association erreicht. Wunderschöne Lederarbeiten, die perfekt in der Hand liegen und - wie so oft bei schönen Dingen - mit zunehmenden Gebrauch eher an Charme gewinnen, denn verlieren.

 

Im Shop finden Sie neben anderen schönen Dingen, die Peitschen nur in den Standard-Größen und in schwarz und schlicht. Selbstverständlich kann man individuelle Änderungswünsche, Länge, Farbe, Zusätze wie eingebaute Schmuckteile und ähnliches per Absprache ordern. Seit kurzem biete ich auch Paracordwhips an!

 

Neu: Old English Straps & Tawses. Auch hier benutze ich feinstes, vegetabil gegerbtes Rindsleder. Straps im Shop.
Kooperation mit Kinky-Home. Erotische Bettwäsche und Kissenhüllen. Mehr dazu auch bei Accessoires.
Und es gibt SM-Toys im SM-Discount – eine neue Kategorie in meinem Shop. Gute Qualität zu fairen Preisen!

 

Ihr Oliver Voigt

tfeld >>

Cutting

Freihand Schneiden des Leders

 

Skiving

Das "Anfasen" an der Innenseite mit scharfer Klinge (extra gehärtet)

 

Plaiting

Zum Beispiel: 12plait Overlay flechten

 

Bullwhips

 

12plait (12 Stränge im Overlay, der sichtbare Teil der Flechtung)

plaited belly (geflochtenes Innenleben) Känguruleder (Roo)

 

Bullwhips haben einen starren Griffbereich, die Führung der Peitsche wird dadurch erleichtert.

Snakewhips

 

12plait, plaited belly, Roo

 

Snakes fangen gleich flexibel an und haben keinen starren Griff. Sie sind ein klein wenig schwieriger zu handhaben, als die Bullwhips.

 

Hier sehen Sie ein Exemplar mit eingebautem "Ring", eine schöne Individualisierung, zudem ist einer der Stränge rot.

Signalwhips

 

8plait, plaited belly, Roo

 

Signalwhips haben einen eingeflochtenen Cracker, also kein Fall!

Sehr interessant auf beengtem Raum.

 

Eskimos haben diese kurze Peitsche zum Knallen auf ihren Hundeschlitten benutzt, damit sie eben nicht permanent durch den Schnee mitgeschliffen wird.

Signalwhip Edel in 16 / 8 plait

 

Nach oben, zum Griffbereich hin, sind es 16 Stränge
Nach unten, zur Spitze hin nur 8 fach geflochten!

Um das Reduzieren von vielen Strängen zur Spitze hin zu vermeiden (das Reduzieren von
16 auf 8 Strängen wäre notwendig, um die Verjüngung der Peitsche zu erreichen), habe ich
die 8 Stränge zum Griffbereich hin, nochmal halbiert! Und komme so auf 16 plaits.

Ein wunderschönes Stück, aber auch sehr aufwendig in der Herstellung...

Sjamboks

 

12plait, plaited belly, Roo

 

Im Aufbau ähnlich einer Snake, aber ohne Fall und ohne Cracker.

Die Flechtung endet in einem Knoten und die Stränge laufen offen weiter.

Mini-Sjamboks

 

Nur ca. 50 cm lang, 8plait, Roo

 

Aufgebaut wie ein großer Sjambok.

In diesem Beispiel mit Schmuckfarbe im Turkshead (der Knoten hinten)

plus ein Edelstahlring eingebaut.

NEU: Paracordwhips "De Luxe"

 

Bullwhip 6ft, 16plt., Paracord.

6 Fuß lang, 16fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und Lederbolster über dem geflochtenen Belly.

Durch die Lederbolster läuft sie fast so gut wie eine Lederpeitsche!

Paracordwhips "Standard"

 

Bullwhip 6ft, 12plt., Paracord.

6 Fuß lang, 12fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und einem plaited belly.
Die Peitsche ist etwas dünner als die "De Luxe"-Paracord-Bullwhips.

Ideal für Einsteiger im Whipcracking.

Vegane Bullwhip!

 

4ft, 16plt., Dacron.

4 Fuß lang, 16fach geflochtenes Overlay über einem Belly mit Stahlbasis (Griff) und richtigem Shotbag (keine Kettchen oder Kabel etc.) und das Innenleben ist ebenfalls 12fach überflochten.

 

Sämtliche verwendete Materialien sind vegan. Mit dem speziellen Gewebe für die Flechtung, wird im Ergebnis eine Qualität in Handling und Dynamik erreicht, welche nur mit Känguruleder vergleichbar ist!

Sonderwünsche!

 

Einen Ring einflechten, oben beim Turkshead bei jedem Peitschentyp oder weiter vorne bei einer Bullwhip, ist eine schicke Individualisierung.

Eine andere Farbe für einen Einzelstrang oder gleich Duotone?

Die Farbauswahl ist evntuell etwas eingeschränkt (bitte fragen).

 

In der Galerie sind einige Beispiele dafür.

Workshops: professionelle Peitschenkurse für die richtige Anwendung von Singletails.

 

Sport, Freizeit, Stunt-Training für Film, Theater usw.

 

Ziel des Workshops ist das Vermitteln der praktischen Anwendung von Bullwhips und anderen Singletails sowie die damit einhergehenden Themen. 

Schwerpunkt des Workshops wird der Praxisteil sein, danach sollten Sie in der Lage sein, sicher eine Bullwhip oder eine andere Singletail zu führen.

 

Gruppen- als auch Einzelkurse möglich!

Schreiben Sie mich an ;-)

 

Ein älteres Video von mir beim Üben auf der Wiese: Film

Eine kleine Musterpeitsche liegt bei "Sündige Mode" in Frankfurt am Main.

 

 

Im Bild der überaus charmante und kompetente Inhaber des kleinen, aber sehr feinen Ladens im Herzen Frankfurts:

 

www.suendige-mode.de


E-Mail